Schuster, bleib‘ bei Deinen Leisten

August 21, 2019

Jetzt habe ich wieder einiges über mein Hobby geschrieben.

Und dass ich das Gefühl hätte am Anfang eines – guten – Wettlaufs zu stehen.

Dass da noch etwas zu tun wäre.

Die Welt zu retten.

Usw.

Folgt natürlich wieder ein Zusammenbruch.

Und man muss die Dinge wieder klarstellen.

Meint

Euer Christoph

P.S. verbringe gerade ein paar ruhige Tage am Land – scheeee


[x3d-public] status of SrrTrains v0.01: next Step defined („Fiat A“), waiting for „heavenly Go decision“ :-)

August 9, 2019

Hi all,
Felt free to describe the next release of SrrTrains v0.01 (step 0033.10.5 with nick name „Fiat A“) in „Hobby Report #13 – The Decision“.

This also contains a few words about a possible (optional) relation to the SP-ARK and PS-AKR ideas.

All this is now reachable from the „About Page“ of the Area#A Blog: https://areasharpa.blog/about/

I also added the suffix „, if at all“ to all scheduled dates 🙂

Kind regards,
Christoph


Zum Impressum……

August 9, 2019

……geht’s H I E R


Auf die Plätze, fertig, ……

Juli 21, 2019

Ich weiss nicht mehr, wer es war.

Irgend jemand hat gerufen: „Auf die Plätze, ……“

Also habe ich meinen Platz gesucht. Lange Jahre habe ich gesucht.

Jetzt habe ich meinen Platz am Anfang eines Projektes gefunden, am Anfang des Projektes „Fiat A“ : https://areasharpa.blog/2019/07/11/spark31-how-to-proceed-with-srrtrains-v0-01/

Eigentlich sollte ich jetzt in’s Universum hinausschreien: „Fertig!“

Wenn dann alle fertig sind, bin ich schon gespannt auf das „Los!“ 🙂

Und auf das Rennen.

Meint

Euer Christoph

P.S.: (am 27.7.2019) – habe auf dem Area#A Blog noch eine Seite angelegt: Zarrrrr wosssss?


Gott wird Alles zum Guten führen, ……

Juli 14, 2019

……aber ob der Weg dorthin weh tut oder ein glücklicher ist, ……

……Das liegt schon auch in unserer Hand.

Meint

Euer Christoph


„Was soll ich tun?“, ……

Juli 7, 2019

fragte ich den Weisen.

„Was willst Du erreichen?“, antwortete er mir.

Jetzt hatte ich ein ganz ein mieses Gefühl.

Meint

Euer Christoph


Müder Esel 4.0

April 18, 2019

Es gibt Tage, da fühle ich mich wie ein dummer Esel, dem man immer wieder die Karotte vor die Nase hält, damit er den Karren wieder einmal aus dem Dreck zieht.

Aber – bitte schön –

  • Wo bleibt der Hafer?
  • Wo bleibt die Verschnaufpause?
  • Was hab ICH davon?

Dann höre ich das teuflische Gelächter aus dem Zobel.

„Der Trottel ist Dir immer noch treu?“

„Ja. Wenn er noch ein Jahr durchhält, gibt’s nächstes Jahr wieder eine Lokalrunde für die Leistungsträger“.

Als einer fragt: „Und wenn er nicht durchhält?“, wird es plötzlich ganz still.

Meint
Euer Christoph