Drehbuchseite

Hier klicken: Das dritte Kind (.pdf) (Version 1.5 vom 2016-10-31)
Hier klicken: Das Exposé (.pdf)

Hallo lieber Leser / liebe Leserin

Hmmmmmmm, auf der About-Page habe ich’s ja schon gesagt: auf meinen Blogs geht es letzten Endes immer wieder um DIGITS (Distributed Internet Geographic Information Transmission Service), also um „das dritte Kind“ (neben viel viel Philosophie und Plauderei, sowie einfach Blödeleien und sonstigem Allerlei).

Genau, auf dem ersten Blog ging es um die Zifferngeschichte und den ersten Teil der Drehbuchskizzen.

Auf dem zweiten Blog ging es um den zweiten Teil der Drehbuchskizzen.

Und dieses Blog, das dritte Blog, hat sich jetzt vorläufig mit dem dritten Teil der Drehbuchskizzen beschäftigt.

Mittlerweile ist aus dem ersten und dem zweiten Teil der Drehbuchskizzen je eine Erzählung geworden, und der dritte Teil kann im Sinne von Fragmenten so bestehen bleiben, wie er ist, deshalb ist das o.g. Werk „Das dritte Kind (.pdf) (Version 1.5 vom 2016-10-31)“ jetzt als fertig anzusehen.

Auf die Zifferngeschichte kann man nach wie vor über das erste Blog zugreifen.

1)

Immerhin kann man „Das dritte Kind“ und die „Zifferngeschichte“ auch als Rätsel auffassen, in denen sich die Begriffe der Architektur einer SMS (Simple Multiuser Session) teilweise auf Bestandteile der Geschichte umsetzen lassen (sozusagen in der Form von Metaphern/Allegorien).

Hier das Paper zu diesem Ansatz: Meta-Gedanken zum Dritten Kind (finalisiert am 2017-03-17, letzter Bugfix am 2018-12-27)

2) Das Werk an sich

Das dritte Kind (Trilogie) (Version 1.5 vom 2016-10-31).

Da sich das Werk „Das dritte Kind (Trilogie)“ mit einigen Posts auf meinen Blogs zu einer Art „kollaborativem Gesamtkunstwerk“ ergänzt, gibt es hier im „Kanon“ eine Liste von Links, die sozusagen als „Index“ das „Gesamtkunstwerk definieren“: kanon.pdf (zuletzt geändert am 13.9.2014).

3) Weitere Gedanken zum 3D Web

Ab Anfang September 2015 spinne ich weitere Gedanken zum 3D Web auf meinem neuen Blog Area #A (das zehnte Bundesland)

4) Copyright

Creative Commons Lizenzvertrag
Das dritte Kind (Erzählungen, Fragmente) von Christoph Valentin steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.
Beruht auf einem Werk unter letztersein.wordpress.com.

Lg
Euer Christoph

18 Responses to Drehbuchseite

  1. […] All such ideas are very common nowadays and many people contribute their ideas and their sweat. So it is obvious a story could be written about all this (currently in German language): http://erstersein.wordpress.com/about http://zweitersein.wordpress.com/about https://letztersein.wordpress.com/about https://letztersein.wordpress.com/drehbuchseite […]

  2. […] “Das dritte Kind” (in German language) now waiting for SrrTrains […]

  3. […] der Meta Ebene habe ich jetzt ein wenig Ordnung gemacht um die doch sehr konfusen Paper auf der Drehbuchseite dann demnächst durch ein besseres Papier zu […]

  4. […] auf der Drehbuchseiteund auf der Hibernation Page des SrrTrains v0.01 Projektes ein wenig Ordnung zu […]

  5. […] hatte ich dann ja in der Erzählung „Das dritte Kind“ (das findet man immer noch HIER) auf die Technologie der 3D Graphik präzisiert, bin damit aber nicht fertig […]

  6. […] started with the „third child“ DIGITS, which was inspired in autumn […]

Schreibe eine Antwort zu Ja ja, die Liebe | Christophs Blog Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: