Seit dem EU Beitritt Österreichs sind……

……wir in einem üblen Übergangszustand einer quasi-und-oder-auch-nicht-Neutralität.

Es kann nur zwei mögliche Endzustände geben:

a) Entweder die EU wird neutral

b) oder Österreich gibt endlich zu, dass es nicht mehr neutral ist – niemals war

alles andere ist vom Bösen und führt zum Zerfall der EU.

Meint
Euer Christoph

6 Responses to Seit dem EU Beitritt Österreichs sind……

  1. Kardinal Novize Igor sagt:

    Österreich war NIE neutral. Das hat völkerrechtliche Gründe, demgemäß die Neutralität von zumindest einem Staat anerkannt zu werden hat.

    Diese Anderkennung ist aber nie erfolgt!!

    Die Sowjets haben auf die USA gewartet, höflichkeitshalber, bis diese die Neutralität anerkennen würden. Diese haben aber nichts getan — die Neutralität ist bis heute nicht in Kraft!

    Nachzulesen bei Robert Menasse, „Das Land ohne Eigenschaften“.

    LG KNI

  2. Yeti sagt:

    Gut gesprochen. Liebe Grüße aus dem sommerlichen Battleford, Saskatchewan.

  3. Kardinal Novize Igor sagt:

    jaja, das Internet verbindet die Welt! 🙂

    LG KNI

  4. Yeti sagt:

    Aber eins möchte ich schon erwähnen. Ich erinnere mich, dass der russische Präsident Putin im Interview mit Armin Wolf ziemlich zu Beginn darauf hingewiesen hat, dass es ja Russland ist, das die Neutralität Österreichs garantiert.

    Hier scheint es – jenseits schriftlicher Verträge – tatsächlich mündliche Vereinbarungen zu geben, an die sich bis heute alle halten.

  5. Kardinal Novize Igor sagt:

    hehe!

    Mündliche Vereinbarungen…!

    Dazu gehört vermutlich auch, dass die erste Atombombe im Falle eines 3. Weltkriegs zw USA und UdSSR auf Wien gefallen wäre, wie man heute weiß…

    LG KNI

  6. Kardinal Novize Igor sagt:

    Das einzige, was Österreichs „Neutralität“ sichert, ist seine Unwichtigkeit.

    Andererseits bin ich ganz froh, dass dieses Land nicht der NATO angehört. Insofern hat Putin -in einem übertragenen Sinn- recht.

    LG KNI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: