Wieder einmal Hobby

Wie ich Euch wahrscheinlich schon ein- oder zweimal mitgeteilt habe, hat mich eigentlich eine Konfrontation mit einem technischen Thema zum Blogger gemacht.

Oder sollte ich sagen, zum Möchtegernblogger?

Jedenfalls bin ich mit meinem Hobbyprojekt SrrTrains v0.01 seit einigen Wochen wieder auf mich selbst zurückgeworfen und bin nun definitiv wieder im „Hobby-Modus“, unabhängig von meinem Arbeitgeber.

Eigentlich möchte ich auf diesem Blog hier eher den Focus auf religiöse und philosophische Fragen stellen, dennoch will ich heute, zu Beginn des Urlaubs, auf ein Posting auf dem anderen Blog hinweisen: https://areasharpa.wordpress.com/2018/08/04/srrtrains-next-plans/.

Dort ist quasi eine Bestandsaufnahme des derzeitigen Zustands von SrrTrains v0.01 und ein Ausblick auf die Release 0033.11 „Arimathea“ zu finden, die ich für „nicht vor Jänner 2019“ erwarte.

So, das wars dann aber.

Meint
Euer Christoph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: